Fachbereich 10

Rechtswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Campus der National Taiwan University in Taipeh /Foto: NTU

Campus der National Taiwan University in Taipeh /Foto: NTU

Studienaufenthalte in der Volksrepublik China oder Taiwan

Seit dem WS 2015/2016 sind auch Studienaufenthalte in der VR China und Taiwan im Rahmen eines Promotionsstudiums oder einer Dozentenmobiliät über das Erasmus+-Programm möglich.

Hörsaal an der National Taiwan University in Taipeh/ Foto: NTU

Hörsaal an der National Taiwan University in Taipeh/ Foto: NTU

Aufenthalte im Rahmen eines Promotionsstudiums

Gefördert werden Studienaufenthalte an unseren chinesischen und taiwanesischen Partneruniversitäten von 3-12 Monaten. Die finanzielle Förderung besteht in einer Flugkostenpauschale und einem monatlichen Mobilitätszuschuss.

Das Bewerbungsformular finden Sie hier. Bewerbungen sollten mind. sechs Monate im Voraus eingereicht werden.

Aufenthalte im Rahmen einer Dozentenmobilität

Es können Lehraufträge von fünf bis zu 60 Tagen an unseren Partneruniversitäten in der VR China und Taiwan im Rahmen einer Erasmus+-Dozentenmobilität gefördert werden. Der Lehrauftrag muss pro Woche mind. 8 Unterrichtsstunden umfassen. Die finanzielle Förderung besteht in einer Flugkosten- und einer Tagespauschale.

Das Antragsformular finden Sie hier.

Topinformationen