Fachbereich 10

Rechtswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Aktuelles & Fristen

Topinformationen

14.05.2020 Infoveranstaltung zur Pflichtfachprüfung im Studiengang Rechtswissenschaften - wird aus aktuellem Anlass verschoben auf Mitte Oktober/November 2020 !

Nähere Informationen finden Sie hier.

04.05. - 18.05.2020 - Anmeldung zur Studienarbeit im Wintersemester 2020/2021 

Aushang

Anmeldungsformular

Anmeldungsformular für Wiederholer

Aktueller Hinweis: Sofern die Infektionsschutzbestimmungen zum Zeitpunkt der Anmeldung noch in Kraft sind, bitten wir um postalische Übersendung der Anmeldungsformulare. Wir gehen bis auf weiteres davon aus, dass die Studienarbeiten wie ursprünglich geplant in der vorlesungsfreien Zeit des Sommersemesters 2020 bzw (bei Sonderabholgenehmigung) zu Beginn des Wintersemesters 2020/2021 angefertigt werden können.

03.04.2020 Bearbeitung von Studien- und Bachelorarbeiten wieder möglich

Nähere Informationen können Sie der Mitteilung des Studiendekans entnehmen, die darin erwähnte Fächerübersicht finden Sie hier

23.03.2020 Update zu den Auswirkungen der aktuellen Infektionsschutzbestimmungen auf Prüfungen und Studium

Nähere Informationen finden Sie hier

17.03.2020 Die im April angesetzten mündlichen Schwerpunktprüfungen fallen aus. 

Wiederholungsklausuren, die vor dem 20.04.2020 terminiert waren, werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, informieren Sie sich regelmäßig auf dem aktuellen Klausurenplan unter Studium - Prüfungen und Klausuren.

Das Landesjustizprüfungsamt hat außerdem mitgeteilt, dass die im April angesetzten Pflichtfachklausuren und mündlichen Prüfungen entfallen

Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

16.03.2020 Auswirkungen der Maßnahmen zur Verringerung der Corona-Infektionsgefahr auf laufende und anstehende Prüfungsverfahren

Nähere Informationen finden Sie hier.

 

16.03.2020 - Vorübergehende Einstellung der persönlichen Sprechzeiten im Prüfungsamt ab sofort 

Das Prüfungsamt gibt hiermit bekannt, dass zur Verringerung der Infektionsgefahr mit dem Coronavirus die persönlichen Sprechzeiten unserer Mitarbeiter ab dem 16.03.2020 bis auf weiteres nicht stattfinden. Sie können uns selbstverständlich per Email oder Telefon wie gewohnt erreichen. Im Prüfungsamt einzureichende Unterlagen/Anträge/Anmeldungsformulare sind vorzugsweise postalisch an uns zu übersenden (Universität Osnabrück, Fachbereich 10, Fachbereichsprüfungsamt, Heger-Tor-Wall 14, 49078 Osnabrück) oder in den Briefkasten vor Raum 22/129 einzulegen.

Beachten Sie bitte, dass Studien- und Bachelorarbeiten ebenfalls vorzugsweise postalisch einzureichen sind unter o.g. Adresse, wobei die Abgabefrist nur gewahrt ist bei Einlieferung der Arbeit am letzten Bearbeitungstag bei der Post und einem entsprechenden Nachweis hierüber (Poststempel oder sonstige Zustellart, die das Datum der Einlieferung der Sendung erkennen lässt). Freistempler sind nicht zugelassen. Eine (ausschließlich) elektronische Übersendung der Arbeit ist nur zulässig, sofern die Postannahmestellen aufgrund der Infektionsgefahr allgemein geschlossen werden, was derzeit noch nicht der Fall ist.

Weitere Informationen hinsichtlich Bibliotheksschließungen und sonstige Auswirkungen auf den laufenden Studienbetrieb können Sie der Homepage der Universität entnehmen. Über Auswirkungen auf laufende Prüfungsverfahren informieren wir Sie an dieser Stelle sowie über Rundmails, überprüfen Sie regelmäßig Ihren Emaileingang.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Prüfungsamt

27.01. - 02.04.2020 Anmeldung zur Schwerpunktbereichsausbildung im Sommersemester 2020

Aushang

Anmeldungsformular

Antrag auf Schwerpunktwechsel

18.11.2019 Neue Sprechzeiten im Prüfungsamt

Ab dem 18.11.2019 finden die Sprechzeiten im Prüfungsamt wie folgt statt:

Montag 10 - 12 Uhr

Dienstag 13 - 15 Uhr

Donnerstag 11 - 13 Uhr

Die Ausgabe von Prüfungsleistungen im Studiengang Wirtschaftsrecht erfolgt unverändert dienstags und donnerstags zwischen 14.00 Uhr und 15.30 Uhr in Raum 22/129.

15.11.2019 - Abholung der Schwerpunktzeugnisse 

Das Zeugnis über die bestandene Schwerpunktbereichsprüfung kann regelmäßig frühestens eine Woche nach dem Tag der mündlichen Prüfung zu den Sprechzeiten im Prüfungsamt in Raum 22/131 abgeholt werden.

Information zur Terminierung der Studienarbeitspräsentation als letztem Prüfungsteil der Ersten Prüfung

Aushang

Information zu Urlaubsplanung und Präsentation der Studienarbeit

Aushang

Terminplan  Schwerpunktprüfungen 2019 - 2021

Termine Studienarbeiten

Termine Mündliche Prüfungen

ab 03.09.2019  Einsichtnahme in Klausuren "Grundlagen der Unternehmensführung" und "Entscheidungstheorie"

Die Klausuren "Grundlagen der Unternehmensführung" aus dem SS sowie "Entscheidungstheorie" aus dem WS können dienstags und donnerstags zwischen 14.00 Uhr und 15.30 Uhr im Prüfungsamt in Raum 22/129 eingesehen werden. Eine Rückgabe erfolgt nach den Regelungen des Fachbereichs 9 nicht.

15.08.2019 Neue Übersicht zum Nachweis über das Vorliegen der Zulassungsvoraussetzungen zur Pflichtfachprüfung erhältlich

Nähere Informationen finden Sie hier.

Geänderte Öffnungszeiten für Klausurrückgabe im Studiengang Wirtschaftsrecht (LLB)

Ab sofort können Klausuren aus dem Studiengang Wirtschaftsrecht dienstags und donnerstags von 14.00 bis 15.30 Uhr in Raum 22/129 abgeholt werden.

Aktueller Hinweis zum Ablauf der Zwischenprüfungsfrist bei Beantragung eines Urlaubssemesters

Aushang

24.07.2019 Die Klausuren English Law I aus dem SoSe 2019 können ab sofort zu den Sprechzeiten im Prüfungsamt abgeholt werden.

 

25.09.2018 Neue Schwerpunktbereichsprüfungsordnung in Kraft getreten

Nähere Einzelheiten zu den Änderungen durch die SBPO 2018 können Sie der Übersicht entnehmen. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

25.09.2018 - Abholung der Fremdsprachenklausuren und -scheine im Prüfungsamt

Die Klausuren und Scheine der Fremdsprachenprüfung können ab sofort während der Sprechzeiten im Prüfungsamt abgeholt werden.

16.07.2018 - Schrittweise Abschaffung der Scheine als Leistungsnachweis

Das Prüfungsamt weist darauf hin, dass mit den Abschlussklausuren des Sommersemesters 2018 mit der schrittweisen Abschaffung der Scheine als Leistungsnachweis begonnen wird. 

Nähere Informationen finden Sie hier

Neue Klausurdeckblätter

Das Prüfungsamt weist darauf hin, dass das einheitliche Klausurdeckblatt des Fachbereichs dahingehend erweitert wurde, dass die Studierenden dort nunmehr ihre Einwilligung zu einer möglichen Weitergabe ihrer Klausur - in anonymisierter Form - an den Klausurenpool des Fachbereichs und einer weiteren Verbreitung von dort an Studierende des Fachbereichs zu Lernzwecken erteilen können.

Ab sofort ist das neue Deckblatt bei allen Klausuren zu verwenden.

 

Neuregelung zur Teilnahme an Abschluss- und Wiederholungsklausuren

26.04.2017 - Neue Zwischenprüfungsordnung in Kraft

Informationen zur Reform der Zwischenprüfungsordnung zum SS 2017

Neue Zwischenprüfungsordnung

01.01.2017 Neue Sprechzeiten

ab dem 01.01.2017 gelten neue Sprechzeiten des Prüfungsamtes